London Polar Mesospheric Noctilucent Clouds – Short Timelapse

This post is also available in: Englisch

Servus,

es geschah neulich bei einem Trip nach London… Nach einem langen Tag Fotografie in der wunderschönen Stadt an der Themse begaben wir uns mit Freunden in ein Pub.

Nachts dann der Heimweg über die Westminster Brücke…

Am Himmel in Richtung Norden leuchtet es geheimnisvoll und ich frage mich ob ich spinne oder ein paar Bier zuviel hatte?

 London Noctilucent Mesospheric Clouds from Christoph Malin on Vimeo

Was da beinahe ausserirdisch blau am Himmel vorüberzieht, sind schimmernde Nachtwolken, sogenannte NLCs (Noctilucent Clouds).

Wie NLCs aussehen, weiss ich von den vielen herausragenden Fotos dieser nachtleuchtenden Wolken von meinem schwedischen TWAN Fotografenkollegen P-M Heyden.

Aber sie über London zu sehen? Äusserst ungewöhnlich, aber dann eigentlich doch nicht für diesen Breitengrad. Egal… Nix wie raus mit den Kameras und Stativen aus den Rucksäcken, hohe ISO, kurzes Intervall und Vollgas. Vor lauter Aufregung bin ich sicher zwei, drei Mal gegen das Stativ gestossen, man sieht es eh im Video…

Aber das war noch nicht alles: in der Nacht vor dem Abflug (Taxi zum Flughafen Heathrow gegen 06:30) – das Team ist gerade am Packen – stürzt mein Kollege herein, und ruft, „schon wieder NLC’s“… es war kaum zu glauben.

Also gesamte Ausrüstung wieder raus aus den Koffern, und bis 05:00 früh fotografiert. Schlafen kann man ja im Flugzeug.

Polar Mesospheric Clouds above London

Polar Mesospheric Clouds above London

Also das waren eindrückliche Erlebnisse: Noctilucent Polar Mesospheric Clouds über London. Ein unvergesslicher Anblick!

Mein Kollege Phil Plait vom Slate Magazine hat einen Artikel über den Kurzfilm gebracht… Und ein NASA APOD wurde es auch!

Footage:
Christoph Malin & Vincent Breysacher

Sound: Didi Konzett, didikonzett.com

Canon 6D
Novoflex EOS NIK/NT Adapter
AFS Nikkor 24-70/2.8
LRtimelapse
Lightroom 5
After Effects

Cheers,
Christoph Malin

Kommentar verfassen